AKTUELLES

Mensch-Hund-Teams in Hospizeinrichtungen für Erwachsene

Mit Projekten im Ambulanten Kinderhospiz haben wir bereits sehr gute Erfahrungen gemacht. Zahlreiche Anfragen aus dem Erwachsenenbereich haben uns veranlasst, in den kommenden Jahren weitere Projekte mit speziell ausgebildeten Mensch-Hund-Teams in Hospizeinrichtungen für erwachsene Menschen zu initiieren und zu fördern.

Therapiehunde in Blindeninstitutionen

Ganz neu sind für unsere Stiftung Besuche mit speziell ausgebildeten Therapiehunden in Blindeninstitutionen. Der Einsatz von Blindenführhunden ist jedermann bekannt, jedoch hat nicht jeder Sehbehinderte einen solchen Helfer auf vier Pfoten. Zudem möchten wir künftig bedürftige Blinde bei der Anschaffung bzw. Ausbildung eines Assistenzhundes unterstützen.

Lesehunde im Einsatz

Die Einsätze von Lesehunden bei leseschwachen Kindern in Schulen und Bibliotheken werden auch weiterhin von uns gefördert. Diese Projekte sind unserer Stiftung seit ihrer Gründung ein großes Anliegen.

Haben Sie weitere Projektideen oder Vorschläge? Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Anfrage zu konkreten Projekten oder einen entsprechenden Förderantrag.
Kontakt >