Leidenschaft verbindet

Die Freude, die Hunde im Leben schenken – und die Leidenschaft, Menschen zu helfen:
Unsere Stiftung bringt zusammen, was auf wundervolle Weise Gutes bewirkt. Wir fördern und organisieren Projekte mit Helfern auf vier Pfoten, die im wahrsten Sinn »übermenschliche« Fähigkeiten mitbringen, um Herzen zu öffnen, Lebensfreude schenken und neuen Mut zu fassen. Der Umgang mit Therapiehunden hat eine äußerst positive Wirkung – besonders in Fällen, bei denen herkömmliche Therapieformen nicht weiterkommen.

Unsere vier- und zweibeinigen Freunde und Helfer sind stets mit vollem Einsatz dabei. Die Kosten für die Ausbildung und den Einsatz der Hunde und deren Begleiter/in wird jedoch nicht von Kranken- und Pflegekassen übernommen. Daher sind wir auf Spenden und Zustiftungen für das nachhaltige, gemeinnützige Engagement unserer Stiftung angewiesen.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön.

video-ansehen

Lebensfreude als Therapie.
Wem wir mit unserer Arbeit helfen:

> Helfen Sie mit!

Wir freuen uns über jede Unterstützung.