Streicheln für die Seele.

Wir unterstützen und fördern Projekte mit Besuchs- und Therapiebegleithunden in Seniorenheimen, Schulen und Rehabilitationseinrichtungen, um die Lebensqualität von Alt und Jung zu verbessern und die gegenseitige Kommunikation zu verstärken.

Die Stiftung setzt ihren Schwerpunkt auf den Hund innerhalb der tiergestützten Therapie. Er ist ein Vermittler zwischen Menschen – ein Co-Therapeut auf vier Pfoten – und steigert deutlich das Wohlbefinden und die allgemeine Lebensfreude. Er gibt emotionalen Halt, die Kommunikation zwischen den Menschen wird erhöht.

Seit dem 10. November 2011 hat unsere gemeinnützige Stiftung die staatliche Anerkennung >>

> Stiftungsgründer und Ansprechpartner im Vorstandsteam

Helmut Lindner mit Husky-Hündin Ayla

Selbst eine Stiftung zu errichten war für den gebürtigen Münchner Helmut Lindner ein lang gehegter Traum. Er verfügt über mehrjährige Erfahrung in der Betreuung von Stiftungen und ist selbst operativ in diversen Gremien tätig. Als fundierte Basis halfen ihm hierbei sein Studium als Bankbetriebswirt (Portfoliomanagement). Zwischenzeitlich konzentriert er sich darauf, Stiftungen und deren Vermögen durch die Höhen und Tiefen der Kapitalmärkte sicher und langfristig ertragsbringend zu begleiten. Zudem hat er sich über die Akademie des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen zum Stiftungsmanager qualifiziert und zertifizieren lassen.

»Bereits als Kind habe ich Hunde als treue Begleiter erleben dürfen«, sagt Lindner. Und auf die Frage, wie seine persönlichen Stiftungszwecke gereift sind, antwortet er: »Es hat mich sehr betroffen gemacht, dass emotional bedürftige Menschen von der Gesellschaft häufig alleine gelassen werden. Mit der HundeHelfenHeilen-Stiftung soll ein Bewusstsein geschaffen und gegen diesen Trend nachhaltig entgegen gewirkt werden. Unsere schnelllebige Zeit ist geprägt von Profit und Stress. Aufgrund der veränderten Familiensituationen leiden inzwischen, neben älteren Menschen in Senioren- und Pflegeheimen sowie Menschen mit Behinderungen, auch immer mehr Kinder und Jugendliche oft an großer Einsamkeit.«

Die Stiftung setzt sich das Ziel, Projekte im gesamtbayerischen Raum zu fördern und auch selbst umzusetzen. Zudem möchten wir die Idee »Hunde im Therapieeinsatz« in ganz Deutschland bekannter machen.

> Botschafter der HundeHelfenHeilen-Stiftung

Wolfgang Fierek

Der bekannte Münchner Schauspieler Wolfgang Fierek gratuliert der gemein­nützigen Stiftung zum einjährigen Jubiläum: »Es beeindruckt mich ungemein, wie durch den Besuch von Therapiehunden bei jungen und älteren Menschen Herzen geöffnet werden und ein lebensfrohes und ehrliches Strahlen in die Gesichter und die Seelen gezaubert werden.«

»Diese Hilfsorganisation arbeitet für sehr viele Menschen teils in misslicher Lage mit so einfachen Methoden extrem erfolgreich und ist unbedingt unter­stüt­zungswürdig. Wenn Sie auch spenden oder zustiften möchten, dann müssen Sie hier nicht länger nachdenken. Jede noch so kleine Unterstützung kommt direkt bei den Hilfsbedürftigen an.«

Wolfgang Fierek wurde bekannt durch diverse erfolgreiche Kinofilme, Fernsehserien und Dokumentationen. Auch als Schlagersänger und Moderator hat er sich einen Namen gemacht. Tiere spielen in seinem Leben und Wirken schon immer eine besondere Rolle. In Helmut Dietls Kultserie »Monaco Franze verkörperte er den »Tierpark Toni«, als Moderator präsentierte er im Bayerischen Fernsehen das Tiermagazin »WAU« und er übernahm die Titelrolle in der ZDF-Serie »Tierarzt Dr. Engel«. Nun ist er im richtigen Leben als Botschafter für die HundeHelfenHeilen-Stiftung tätig – für uns ein Höhepunkt seiner Karriere.


Heike Ulrich

Heike Ulrich ist durch ihre TV, Kino- und Theaterrollen bekannt geworden. Die in Nordhessen geborene Schauspielerin trat u.a. in Hauptrollen bei TV-Serien wie Marienhof (2000 bis 2011), im Tatort, bei Der Fahnder und weitere auf. Sie wurde für ihre Beliebtheit und Erfolge mit der "Goldenen Kamera" prämiert.

Heike Ulrich zur HundeHelfenHeilen-Stiftung:

»Der Hund ist schon seit Jahrtausenden für den Menschen Partner und Weggefährte. Wer kennt nicht die Geschichte vom treuen Krambambuli
(von Marie von Ebner Eschenbach), eine Erzählung, die auf einer wahren Begebenheit beruht und mich als Kind so tief berührte …

Dass die Stiftung »Hunde helfen heilen« Vereine und Initiativen fördert, die Hunde als therapeutische Helfer für versehrte oder hilfsbedürftige Menschen einsetzen, finde ich großartig, sehr sinnvoll und ich hoffe, dass die Idee der therapeutischen Hund-Mensch-Beziehung immer populärer wird und somit mehr Unterstützer und Stiftungsförderer findet, gerade in einer Zeit des Leistungsdrucks, und wo das »Menschsein dürfen« in jeder Hinsicht immer mehr auf der Strecke bleibt …«

 

> Freunde und Förderer

Wir bedanken uns bei den Unternehmen, Institutionen, Verbänden und Privatpersonen, die die Arbeit der HundeHelfenHeilen-Stiftung unterstützen.
Ein herzliches »Vergelt´s Gott« für Ihr besonderes soziales Engagement.


Ingenieurbüro Baum, München

Dr. phil. Berner Stephanie, zertifizierte Traumafachberatung nach DeGPT-BAG/TP Ludwig-Maximilians-Universität Departement für Pädagogik und Rehabilitation, Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik , München

Copyland Druckzentrum GmbH, Werner Guggenberger, Nürnberg

Dr. Dietzel Manfred, Chirurg Nürnberg

Dr. Heinz Loewe († 2015)

Das Futterhaus – Zentrale Eschborn

FORTE IDEAS – new power communication, Anne Kraft, Nürnberg

Fressnapf Gruppe, München

GWG München

Häusis Hundeservice, Häussler Hans-Dieter, Bad Waldsee

Steuer- und Anwaltskanzlei Haubner, Schäfer & Partner, München und Bad Aibling

Hundeschulzentrum Kirmizi Hamburg

ICP (Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit infantiler Cerebralparese), München

Immowelt AG, Nürnberg

Königsweiß Zahnärzte Nürnberg

Laser Heuer, München

Lommer Elisabeth, Notarin Nürnberg

Media Markt Euro Industriepark, München

Dr. Mezin Georg, Facharzt für Allgemeinmedizin, München

Menschen brauchen Tiere e.V., Ina Kirchhoff, Grünwald

Münchner Zoofachmarkt GmbH, Julia Mittermaier

Old Kauri Tree Australian Shepherds, Monika Batsch, Beilngries

Otto Eckart Stiftung, München

Stiftung Pfennigparade, München

PR Schatztruhe, Altdorf bei Nürnberg

Schnetz Versicherungs- und Finanzmakler, Stuttgart

Schünemann-Stiftung Göttingen

Scout 24 Holding, München

Sporthaus Schuster GmbH, Flori Schuster, München

Tiermodellagentur Ute Woelki, Nürnberg

Tierportal München, Ursula Markrewitz

Stiftung Tierschutz, München

Fotostudio Unger, Rene Unger, Nürnberg

Claudia Wagner, Diplom-Psychologin u. Psychotherapeutin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, München